!Wichtig!

Für die Gäste meiner Antarktis-Vorträge:

Bitte unbedingt eine E-Mail-Adresse zur Zusendung der Bilder angeben, d.h., wirklich die E-Mail-Adresse in den Text hineinschreiben oder mir separat zumailen - ich lösche dann natürlich die Adresse vor der Veröffentlichung.

Versprochen und danke!

... deshalb kann ich leider einigen Zuschauern noch nicht "Ihr Bild" zusenden - schade :(

Kommentare: 43
  • #43

    Kulturreferentin des Sophien-Stifts (Freitag, 31 März 2017 10:53)

    Lieber Herr Hadamitzky,
    vielen herzlichen Dank für Ihren wunderbaren Antarktis-Vortrag, den Sie in unserer Seniorenresidenz gehalten haben. Unsere Bewohnerinnen, Bewohner und externen Gäste haben Ihre beeindruckenden und schönen Bilder sowie Ihren lebendigen und emotional mitreißenden Vortag sehr genossen.
    Wir freuen uns schon auf Ihren nächsten Besuch bei uns im Haus!
    Herzliche Grüße,
    Ihr Publikum aus dem Sophien-Stift, Celle

  • #42

    Evelyn Lucius (Montag, 20 Februar 2017 18:06)

    Sehr geehrter Herr Hadamitzky,
    Ihr Vortrag über die Antarktisreise hat mich sehr beeindruckt.
    Die wunderschönen Bilder haben mich berührt, und ich wünsche, dass es Ihnen gelingen möge, diese noch vielen Menschen zugänglich zu machen. Wir müssen begreifen, dass unser Planet durch unser
    Eingreifen mehr und mehr bedroht ist. Diese einmaligen Aufnahmen werde ich nicht vergessen.

  • #41

    Frigga Heindorf (Dienstag, 08 November 2016 18:00)

    Ich habe diesen Vortrag besucht, da wir - noch gemeinsam - zweimal mit Hurtigrouten-Schiffen in die Antarktis gefahren sind. Es waren einmalige Erlebniss in diese fast total unberührte Welt mit ihren Tieren und auch Pflanzen. Und dieser Vortrag war ein ebensolches Erlebnis, ganz wunderbar gemacht. Die Erlebnisberichte und alle Fotos und Vidios waren ein Genuß einschließlich der musikalischen Untermalung. Ich danke Ihnen, Herr Hadamitzky, für diesen wunderbaren Bericht, der mich allerdings auch wehmütig stimmte.
    Freundliche Grüße
    Frigga Heindorf

  • #40

    Klaus Freimooser (Samstag, 05 November 2016 14:56)

    Hallo Herr Hadamitzky,
    herzlichen Dank für Ihren faszinierenden Vortrag. Nicht nur ich sondern auch meine mich begleitende Tochter und deren Freund waren derart beeindruckt, dass wir auf dem Heimweg nur ein Thema hatten: Segeln auf einer klassischen Bark und dann in einem derart "umhauenden" Revier.
    Als regelmäßig auf einer HR 42 mitsegelnder Smut weiß ich um die Freude des Kochens ab 6 Beaufort. Aber dafür schmeckt es anschließend im Hafen liegend umso besser.
    Mein Bilderfavorit ist A1, während meine Tochter B3 favorisiert.
    Beste Grüße
    Klaus Freimooser

  • #39

    Elke Waldeck (Mittwoch, 02 November 2016 10:31)

    Ihr Antarktisvortrag mit faszinierenden Bildern und elektrisierender Musik hat deutliche Hör- und Bildspuren hinterlassen. Auch die spannende Kommentierung hat sich in unserem Kopf "eingenistet".Den gelungenen Trailer zu Ihrem Vortrag habe ich schon einige Male weitergeleitet.
    Vielen Dank für den fesselnden Vortrag.

  • #38

    Petra Wilkens (Freitag, 28 Oktober 2016 12:31)

    Hallo Herr Hadamitzky,
    vielen Dank für diesen wunderbaren, spannenden Vortrag. Mit Ihren lebhaften Schilderungen haben Sie sehr gut vermittelt, was es bedeutet, solch eine Reise zu wagen. Ich bin sehr beeindruckt. Mich hat das Foto mit dem Pinguin mit den ausgebreiteten Flügeln und dem Blick in die Ferne angesprochen als auch das Foto D1.

  • #37

    Christine Warnecke (Donnerstag, 27 Oktober 2016 22:46)

    Hallo Herr Hadamitzky,
    ein gelungener, erfrischender Vortrag über das Segeln in der Antarktis, sowie die faszinierenden Bilder der Weite und des Eises. Sie haben mehrere Bilder in meinen Gedanken lebendig werden lassen und als bisherige Mitseglerin auf verschiedenen Bootsklassen auf dem Steinhuder Meer möchte man sofort auf der Bark Europa anheuern, um diese Reise selbst zu erleben.
    Herzlichen Dank dafür!
    Mein Favorit der Bildergalerie war sofort A 1.

  • #36

    Monika Praetel (Donnerstag, 27 Oktober 2016 18:20)

    Guten Tag, Herr Hadamitzky! Der Antarktis-Vortrag war sehr informativ und mitreißend, am liebsten wären wir alle sofort mitgesegelt, Fernweh pur .... die Zeit verging wie im Flug, die Bilder werden uns noch lange im Kopf bleiben, einfach wunderschön, Claudia und Michael können dies nur bestätigen, lieben Gruß und noch viele schöne und aufregende Momente wünschen wir Ihnen, Monika
    bitte einmal 3 B, 2 C sowie 3 D

  • #35

    Ulrike G (Mittwoch, 26 Oktober 2016 21:22)

    Das war ein lebendiger, erfrischender Vortrag und macht Lust auf diese Reise.

  • #34

    Uwe Bremer (Mittwoch, 26 Oktober 2016 19:44)

    Hallo Herr Hadamitzky,
    Ihr Vortrag über die Reise mit dem Segelschiff in die Antarktis war sehr anschaulich und
    weckt erneut die Abenteuerlust. Seit langem beschäftigt mich ein ähnlicher Segeltörn nach Spitzbergen - ist in nächster Zeit mit einem Bericht Ihrer Spitzbergen-Umrundung zu rechnen?
    Freundliche Grüße aus Hannover
    Uwe Bremer
    P.S. Mein Foto-Favorit ist 1 B

  • #33

    Harry Lüthe (Mittwoch, 26 Oktober 2016 19:43)

    Hallo Herr Hadamitzky

    Ihr Antarktisvortrag in Hannover hat mir sehr gefallen, besonders die persönlichen Geschichten
    hinter den Bildern.
    Als Laie auf einem Segelschiff dorthin zu reisen und mit zu arbeiten stelle ich mir toll vor.
    Vielen Dank für die Anregung und den schönen Abend.

  • #32

    Michael & Sylvia Moore (Mittwoch, 26 Oktober 2016 19:28)

    Hallo Herr Hadamitzky,
    vielen Dank für einen unvergesslichen Abend. Meinem Mann und mir hat Ihr Vortrag außerordentlich gut gefallen. Welch wunderschöne Landschaft und Momente. die Sie auf so wunderbare Weise eingefangen haben und an denen wir als Zuschauer und Zuhörer teilnehmen konnten. Wir wünschen Ihnen weiterhin noch viele interessante Reisen.
    Alles Gute für Sie und Ihre Familie.

  • #31

    Annelies Redlich (Mittwoch, 26 Oktober 2016 19:23)

    Hallo, Herr Hadamitzky,
    Ich bin noch ganz beeindruckt von Ihrem Vortrag. Sie haben dazu beigetragen, dass die Zahl der Traumbilder in meinem Kopf vergrößert wurden.
    Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg mit Ihrem Vortrag (die kleine technische Panne war nicht schlimm) und grüße Sie herzlich
    Annelies Redlich

  • #30

    Andreas Baars (Mittwoch, 26 Oktober 2016 19:19)

    Vielen Dank für Ihren interessanten und abwechslungsreichen Vortrag. Besonders gefallen hat mir Ihre Art, Geschichten über Menschen und Natur zu erzählen und den Einblick in Ihre Vorstellungen,
    Wünsche und Hoffnungen.

  • #29

    Birgit Roth (Mittwoch, 26 Oktober 2016 19:09)

    Lieber Herr Hadamitzky,
    Ganz zufrieden sind wir gestern Abend nach Ihrem Vortrag nach Hause geradelt. Mit unseren eigenen, aufgefrischten und nun auch mit Ihren Antarktisbildern im Kopf. Sie haben uns berührt mit mit Ihrer wunderbaren Weise, wie Sie über Ihre Erlebnisse berichtet haben. Und jetzt, wo wir wissen das wir uns sogar in der Bucht von Deception Island getroffen haben, eben nur nicht erkannt :-)....
    Der Eisvirus ist unheilbar, sagte uns mal ein Arzt der Schiffe in polare Gebiete begleitet, und der muss es schließlich wissen.
    Unser absolutes Lieblingsbild war im Vortrag der Pinguin, der die Küken vor der Raubmöwe beschützt, aber auf dem Diagramm entscheiden wir uns für D3.
    Herzliche Grüße
    Birgit und Peter Roth

  • #28

    Anja Rimrodt (Mittwoch, 26 Oktober 2016 15:12)

    Ein toller Vortrag (25.10.2016, durch die schöne weite Welt, HAZ) über einen faszinierenden Kontinent. Vielen Dank für die interessanten Ausführungen. Bitte gehen Sie damit an die Schulen, damit die nachfolgende Generation animiert wird, sich Gedanken über ihr Handeln auf dieser Erde zu machen.
    Mir geht das Bild mit dem Pinguin, der in die Ferne schaut und die kleinen Flügel ausgebreitet hat nicht aus dem Sinn. Und das Bild B3.

  • #27

    Stephan B. (Mittwoch, 26 Oktober 2016 14:06)

    Hallo Herr Hadamitzky,
    vielen Dank für Ihren beeindruckenden lebendigen Vortrag und die fantastischen Bilder über Ihre Antarktisreise am 25. Oktober 2016 in Hannover. Sie haben es geschafft den Zuschauer emotional mit auf die Reise zu nehmen. Man hatte fast den Eindruck als wäre man selbst dabei gewesen. Die geschickte Auswahl von Bild, Ton und Videosequenzen hatte ich bisher so noch nicht so erlebt. Ich wünsche Ihnen mit diesem Vortrag viel Erfolg beim Finale in Jena.
    Besten Gruß,
    Stephan B.
    P.S. Mein Favorit ist das Bild C3 - E-Mail Adresse folgt über Kontakt

  • #26

    Makus, Edith (Mittwoch, 26 Oktober 2016 13:06)

    Ihr Vortrag am 25.10.in Hannover über die Antarktis war etwas ganz besonderes. Zum einen durch die Verknüpfung von tollen Bildern mit eingeflossenen Filmsequenzen aber besonders durch die Art des Erzählens und einzelner eingeflossenen Geschichten. Vielen Dank dafür.
    Mein Lieblingsbild unter vielen ist 1A

  • #25

    Birgit Roloff (Dienstag, 25 Oktober 2016 23:32)

    Als begeisterte Seglerin hat mich Ihr heutiger Antarktis-Vortrag mit den fantastischen Natur-und Tieraufnahmen aus dem ewigen Eis über alle Maßen begeistert. Ich gratuliere zu dem sehr gelungenen Bildervortrag. Ein klein wenig Neid kann ich mir bei einer so tollen Erlebnisreise nicht verkneifen und beglückwünsche Sie, dass Sie Ihre Träume so intensiv leben. Da ich selbst leidenschaftlich gern fotografiere begeistert mich besonders Ihr Bild Nr. B3.
    Ich wünsche Ihnen weiterhin so erlebnisreiche Reisen.
    Birgit R.

  • #24

    Dr. Werner Zesch (Samstag, 01 Oktober 2016 13:53)

    Ihr Vortrag war uns eine weite Anreise an Hamburg wert und wir wurden belohnt durch wunderbare Bilder, die unsere Eindrücke widerspiegelten, wiederbelebten und uns aufmerksam machten auf zusätzliche
    Möglichkeiten von wunderschönen Aufnahmen durch einen Profi.
    Ihnen weiter viel Erfolg und viele Zuschauer, die nach Ihrem Vortrag mehr als Andere die Zukunft dieses wunderbaren Planeten achten. Mein Lieblingsbild ist das Extrafoto in Ihrem Vortrag: der kleine
    Pinguin mit seinen Flügeln.

  • #23

    Dr. Christine Boving (Samstag, 01 Oktober 2016 13:52)

    Ihr Vortrag in Hamburg war es uns wert aus Düsseldorf bzw. Osnabrück anzureisen, um Ihren Vortag zu erleben - und dies mit großer Vorfreude auf unsere 2. Fahrt in die Antarktis. Die Reise zu Ihnen
    hat sich gelohnt, die wunderschönen Eindrücke sind fest eingebrannt, für mich besonders Foto 1A.
    Ihnen weiter ganz viel Erfolg und Anerkennung und weiter wunderbare Reisen auf diesem einzigartigen Planeten. Herzlich, Christine Boving

  • #22

    Karola und Robert H. (Dienstag, 27 September 2016 15:16)

    der Vortrag vom 20.09.2016 in Bennigsen war überaus hervorragend. Ein absolutes Spitzenereignis für unseren Förderverein.
    Wir wünsch uns das Bild A1Alles Gute
    Karola und Robert H.

  • #21

    Martina u. Jürgen Tschauder (Mittwoch, 21 September 2016 16:10)

    Hallo Herr Hadamitzky,

    unser Bild Favorit wäre 1D

    Super Vortrag gestern in Bennigsen.
    Man merkte, dass der Segel-Virus langsam Fuß fast.
    Wir haben Ihn schon seit Jahren.

  • #20

    Friedhelm Sterling (Dienstag, 20 September 2016 22:07)

    Hallo Herr Hadamitzky,

    vielen Dank für Ihren wundervollen Vortrag über die Antarktisreise in Bennigsen. Man fühlte sich als wäre man dabei gewesen. Man hatte gemerkt, dass Sie es mit Herzblut und Leidenschaft erlebt haben.
    Viele Dank, Fiedhelm Sterling
    (familie.sterling@t-online.de, B3)

  • #19

    Bettina Klüver, Hamburg (Donnerstag, 15 September 2016 15:57)

    Lieber Herr Hadamitzky,

    mein Bild-Favorit 1 C!!

    vielen Dank für Ihren lebendigen und abwechslungsreichen Vortrag über die Reise in die Antarktis.

    Es hat mir sehr gut gefallen, dass Sie NICHT chronologisch vorgegangen sind, sondern wirklich sprunghaft Einblicke in einzelne Bereiche, Personen, Orte gegeben haben.

    Man merkt, dass Sie es mit Herzblut und Leidenschaft erlebt haben.

  • #18

    Babette Teichmann, Internationales Maritimes Museum Hamburg (Donnerstag, 15 September 2016 15:37)

    Lieber Herr Hadamitzky,
    vielen Dank für Ihren Vortrag gestern in unserem Maritimen Museum. Die Gäste waren alle begeistert und wir haben nur positive Rückmeldungen erhalten.

  • #17

    Uta Sartor, Augustinum Detmold (Dienstag, 21 Juni 2016 08:57)

    Hallo Herr Hadamitzky,
    vielen Dank für den sehr persönlichen und fesselnden Antarktis-Vortrag! Sie haben eine wunderbare ruhige Erzählweise, die gerade für unsere älteren Bewohner perfekt passte. Gerne wieder!
    Viele Grüße
    Uta Sartor

  • #16

    Roland Fuchs (Freitag, 11 März 2016 14:57)

    Guten Tag Herr Herr Hadamitzky,

    vielen Dank für Ihren wundervollen Vortrag über die Antarktisreise in der Dresdner Reisekneipe.
    Es hat uns sehr gut gefallen.
    R. Fuchs & K. Liebscher
    ala A1 & C2

  • #15

    Susi (Donnerstag, 10 März 2016 22:00)

    Hallo Herr Hadamitzki,
    Gestern durfte ich Ihren Vortrag in der Reisekneipe genießen und war sehr beeindruckt. Ihre Geschichte war sehr kurzweilig und ein grandioses Bild jagte das nächste. Vielen Dank für den schönen Abend.
    Viele Grüße aus Dresden
    Susi

  • #14

    Susanne & Marco (Donnerstag, 10 März 2016)

    Hallo Herr Hadamitzky,
    wir waren gestern Abend in der Dresdner Reisekneipe und möchten uns hier für den tollen Vortrag bedanken. Grandiose Bilder und eine ganze Geschichte drum herum. Es war sehr kurzweilig und vor allem beeindruckend. Danke dafür.
    Viele Grüße
    Susanne & Marco

    PS: B3 :)

  • #13

    Silke Hösel (Mittwoch, 09 März 2016 22:04)

    Ein sehr beeindruckender unvergesslicher Vortrag!
    B1

    hoeselsilke@gmail.com

  • #12

    Torsten Kleiber (Dienstag, 01 März 2016 23:34)

    Lieber Herr Hadamitzky,

    Ihr Vortrag hat hungrig gemacht auf das Abenteuer Antarktis, das Sie uns professionell, informativ und mit deutlicher Leidenschaft in Bomlitz vorgestellt haben. Vielen Dank dafür, es war wirklich toll!

    Mit freundlichen Grüßen
    Torsten Kleiber

    P.S.: A1. :-)

  • #11

    Sonjahoerner@web.de (Montag, 29 Februar 2016 11:04)

    Hallo,
    habe Ihren Vortrag in Bad Blankenburg gesehen und bin von den schönen Bildern begeistert. Deshalb hier auch mein Favorit : A1
    Viel Spaß weiterhin bei Ihren Touren

    LG Sonja Hörner

  • #10

    Friedrich Jänicke (Sonntag, 28 Februar 2016 21:16)

    Ihren Vortrag am 28.Februar 2016 habe
    ich mit Begeisterung gehört.
    Mich zog es auch immer in die Welt,
    bis die Gesundheit ein Ende setzte.
    Tolle Bilder und ganz toll vorgetragen.
    Bild 1A und 1D blieben bei mir in Erinnerung
    Mit freundlichen Grüssen. Fam. Jänicke

  • #9

    Christina Hansen, Kulturreferentin GDA Wohnstift Göttingen (Mittwoch, 03 Februar 2016 14:20)

    Ihren Antarktis-Vortrag habe ich gemeinsam mit vielen Bewohnern und Gästen genossen. Eine spannende Art des Reisens in eine faszinierende und unbedingt schützenswerte Natur. Die Kombination von Bildästhetik, Faktenauswahl und -vermittlung, Vortragsstruktur sowie persönlichen Erzählungen war rundum gelungen. Gerne hören und sehen wir von weiteren Reisen ins Weite.
    Vielen Dank, Herr Hadamitzky!
    Christina Hansen, Kulturreferentin GDA Wohnstift Göttingen

  • #8

    G. Raschke (Dienstag, 02 Februar 2016 16:01)

    27.1.2016
    Als Auftakt unserer 16.Vortragsreihe im Jagdschloss Springe ging die virtuelle Reise nach Südafrika. 135 Besucher wollten mitreisen, oder wenigstens so fühlen können, als ob sie dort gewesen wären. Der Kaisersaal platzte fast aus den Nähten! Danke für die versprühte Begeisterung.

  • #7

    S.Sörensen (Mittwoch, 16 Dezember 2015 10:19)

    Dieter war im Dezember mit seinem Vortrag im Blankeneser Segel-Club und hat sehr schön von seiner Antarktis-Tour berichtet. Schöne Bilder, sichtbar viel Mühe und nette Worte haben uns allen Spaß gemacht. Danke Dieter!

    S.Sörensen

  • #6

    Gabriele P.-H. (Sonntag, 15 November 2015 23:28)

    Hallo, ich hätte gerne das Antarktis-Bild 1C um es als Bildschirmschoner zu genießen und mich so immer an diesen tollen Vortrag in Judenburg zu erinnern; der war Emotion pur. Vielen Dank. guph.

  • #5

    Susanne J (Dienstag, 27 Oktober 2015 19:25)

    Ich habe Ihren Vortrag bei Elmundo 17 über die Antarktis sehr toll gefunden und gratuliere hiermit gleich recht herzlich zum Preis. Eine Bitte: mir hat die Musik sehr gut gefallen. Könnten Sie mir die Namen der Titel, die Sie verwendet haben schicken.
    Vielen Dank
    Susanne J

  • #4

    Renate Pfaffenthaler (Montag, 26 Oktober 2015 19:34)

    Ein toller Vortrag mit atemberaubenden Bildern!
    Sie haben meine Publikumsstimme bekommen!
    Um dieses Erlebnis und das Ausbleiben von Seekrankheit beneide ich Sie!
    Mit freundlichen Grüßen,
    Renate

  • #3

    Isa und Wolfgang (Montag, 26 Oktober 2015 17:03)

    Lieber Dieter,
    dein Vortrag beim El-Mundo war spitze. Danke ! Wie du ohne Seekrankheit diese Reise gemacht hast ist mir ein Rätsel. Da gab´s ja Wahnsinnswellen. Die Tiere und die Landschaft sind einfach ein Traum. Hast du vielleicht bitte auch das Foto wo der Pinguin Bruder seine Kumpels verteidigte vor der Möwe, das sprach mich am meisten an. Es waren aber alle toll ! Wir wünschen dir noch viele Reisen und hoffentlich dann ein Wiedersehen beim nächsten Vortrag !
    Liebe Grüße aus dem sonnigen Apfelberg !

    Isa und Wolfgang :)

  • #2

    Alois A (Sonntag, 25 Oktober 2015 23:29)

    Ich war am Freitag mit meiner Frau bei "El Mundu" in Judenburg und von ihrem Vortrag sehr angetan.
    Meiner Frau hat das Foto C2 und mir B3 in der vorgestellten Auswahl am besten gefallen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Alois A

  • #1

    Sarah (Freitag, 23 Oktober 2015 23:41)

    Herzliche Gratulation zu dem gelungenen Vortrag. Haben uns mitgerissen gefühlt, als wären wir nicht nur beim Vortrag, sondern mittendrin gewesen. Wunderbare, bewegte Momente! Das Bild C3 hat bei uns Neugierde ausgelöst. Ob da wohl Freiheit dahintersteckt?
    Wünschen alles Liebe und Gute, viel Gesundheit, sowie weiterhin viele schöne Erlebnisse und Momente in der Heimat und auf Reisen!
    Liebe Grüße aus dem Pölstal

Kommentare: 0

Gästebuch

Kommentare: 1 (Diskussion geschlossen)
  • #1

    Friedrich Henkels (Montag, 13 Juli 2015 22:18)

    Lieber Dieter,
    Super, Deine Seite macht mich sehr gespannt auf Deine Süadrika-Show! Deine Eindrücke aus der Antarktis habe mich schon im letzen Jahr nachhaltig beeindruckt!

Kontakt

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.